Lebenswerk Irmgard und Rudolf Abt

Lebenswerk Irmgard und Rudolf Abt

Vom Fachmagazin Druck&Medien wurden Irmgard und Rudolf Abt anlässlich der Auszeichnung beste Drucker des Jahres für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Was ist das Besondere daran?

1979 haben wir (Irmgard und Rudolf Abt) eine GmbH gegründet und alle Mitarbeiter*innen aus dem elterlichen Betrieb von Rudolf Abt übernommen. Schon damals waren wir technisch an vorderster Front. Während die meisten noch im Buchdruck arbeiteten, war bei uns schon der Fotosatz eingezogen. Zusammen haben wir eine Symbiose gebildet, denn ich war stark in Marketing und Vertrieb und mein Mann in der Technik und der Betriebswirtschaft.

Jeder war für seinen Bereich zuständig, aber selbstverständlich haben wir uns über Strategie, Investitionen, etc. abgestimmt. Das war nicht immer einfach, aber es ging uns beiden ausschließlich um die Sache und nicht um Machtspielchen.

1979 und 1981 wurden dann unsere Wunschkinder geboren und jetzt hieß es, die Balance zwischen Firma und Familie zu finden. Diese Balance ist uns nicht immer geglückt und manchmal zu stark auf die Firmenseite gerutscht. Aber wir hatten großes Glück und so konnten wir 2013 die Firmen ABT Print und Medien GmbH und aktivComm GmbH an unsere beiden, bestausgebildeten Söhne Matthias und Michael übergeben. Und jetzt noch ein paar Zahlen, Daten und Fakten:

  • 1937 Gründung der Buchdruckerei Abt von Rudolf Abt sen.
  • 1979 Gründung der ABT Print und Medien GmbH durch Irmgard und Rudolf Abt
  • 1987 Umzug in einen Neubau in der Bruchsaler Straße
  • 1989 Erste Umweltveranstaltung zum Thema „Drucken auf Recyclingpapier“
  • 1992 Einführung der neuen Medien und Aufbau von medienneutralen Datenbanken
  • 1993 Gründung der Digitalagentur aktivComm GmbH
  • 1995 Pionier bei der Einführung von Direktmarketing und Lettershop
  • 2005 Zertifizierung ISO 9001 Qualitätsmanagement
  • 2006 EMAS-Validierung
  • 2008 Ökostrom
  • 2008 FSC und PEF-Zertifizierungen
  • 2010 Zertifizierung Klimaneutrales Drucken
  • 2010 Umstellung auf mineralölfreie Ökofarben
  • 2012 Gründungsmitglied des EMAS-Club Europe
  • 2013 Matthias und Michael Abt werden Geschäftsführende Gesellschafter
  • 2013 2. Platz beim Umwelt-Award
  • 2014 Auszeichnung des Bundesumweltministeriums für innovatives EMAS-Umweltmanagement
  • 2014 Nominierung für den Umweltpreis des Umweltministeriums in Baden-Württemberg
  • 2014 wir gehören zu den Erstunterzeichnern der WIN-Charta
  • 2014 Unsere Agentur wird Google-Partner
  • 2016 ABT wird als Top-100-Innovator des Mittelstands ausgezeichnet
  • 2018 Erste Digitaldruckmaschine mit Veredelung Gold/Silber/Weiß/Iriodin in Europa
  • 2019 Eigene Photovoltaikanlage

Es gab viele Investitionen in umweltfreundliche Produktionsanlagen und natürlich in die Digitalisierung der neuen Medien. Auch verschiedene Ehrenämter in Verbänden und bei der IHK Rhein-Neckar haben wir mit viel Engagement wahrgenommen.

Heute stehen wir unseren Söhnen Matthias und Michael noch mit Rat und Tat zur Seite, wenn die beiden dies wünschen.

Wir blicken auf viele erfolgreiche, aber auch mit allen Höhen und Tiefen durchgestandene, Jahre zurück. Wir sind dankbar: unseren Kunden, die wir auf deren erfolgreichen Wegen begleiten durften, unseren Lieferanten, die ein wichtiger Teil unserer Dienstleistungen sind, unseren Mitarbeitern, die unsere Innovationen und die vielen Veränderungen mitgetragen haben und natürlich unseren Söhnen, die das Ruder fest in der Hand halten und genau wie wir, das Vertrauen der Kunden genießen.

Irmgard und Rudolf Abt

Foto Credits: Marc Wiegelmann